Struktur   Schulpartnerschaft Schulprofil   Schultagebuch

 
Herzlich Willkommen! Hier Informationen über die Gustav-Werner-Schule in Ulm:

Schulträger
Stadt Ulm / Alb-Donau-Kreis

Schulform
Öffentliche Ganztagesschule

Schulzeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 bis 15:00 Uhr
Mittwoch
8:30 bis 13:00 Uhr
Freitag
8:30 bis 12:00 Uhr

Unterrichtsfächer
Sprache / Deutsch, Mathematik, Kunst, Musik, Sport, Religion, Selbstständige Lebensführung (Arbeit / Wohnen / Freizeit), Schwimmen, Mensch in der Gesellschaft, Freizeiterziehung, Natur / Umwelt / Technik, Mittagessen, Arbeitsgemeinschaften

Klassengrößen
Durchschnittlich 6 Schüler - jeweils mit ein oder zwei LehrerInnen / pädagogischen Fachkräften, PraktikantInnen

Schülerzahlen
165 SchülerInnen, 28 Klassen

Kollegium
ca. 90 MitarbeiterInnen:
SonderschullehrerInnen, FachlehrerInnen, KinderpflegerInnen, ReligionslehrerInnen, Verwaltungspersonal, technisches Personal, PraktikantInnen

Räume
Klassenräume / Therapieräume, Mathe-Raum, Lehrküchen, Werkraum Holz und Metall, Fachraum Textiles Gestalten, Computerräume, Kunst- und Malatelier, Schülercafé, Entspannungsraum, Therapiebad, Gymnastikhalle, Rhythmikräume, Schülerbücherei, SMV-Raum, Außengelände / Pausenbereiche

Beförderung
Die Schüler werden in der Regel mit Kleinbussen von zu Hause abgeholt und wieder nach Hause gebracht; diese Beförderung ist kostenfrei. Im Verlauf der Hauptstufe können die Schüler, falls möglich, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule kommen (Mobilitätstraining).

Qualifikation
Jährliches Zeugnis mit Bericht über den Lernzuwachs; Zertifizierung von erworbenen Fertigkeiten in einem Beruf- / Tätigkeitsbereich; Abschlusszeugnis nach 12 Schulbesuchsjahren

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 0731/161-3921 (mit Anrufbeantworter), der Faxnummer 0731/161-1650 oder unter
info@gustav-werner-schule.de.