Unser Schulhaus

​Die Gustav-Werner-Schule:
eine große Schule mit vielen verschiedenen Räumen.
Wir stellen hier die wichtigsten Räume vor.

​Außenansicht

​Unsere Schule besteht aus 4 Gebäuden:
Im Hauptgebäude befinden sich das Sekretariat und das Büro der Schulleitung. Dort sind auch die Klassenzimmer der Grundstufe und der Hauptstufe.
Im Nebengebäude sind die Klassenzimmer der Berufsschulstufe und der Hauptstufe.
In der Villa sind meistens zwei erste Klassen untergebracht.
Im Schlössle befindet sich die Frühförderstelle.

​Klassenzimmer

​Die Schüler verbringen viel Zeit in ihrem Klassenzimmer.
Dort finden der Unterricht und das Mittagessen statt.

​Nebenraum (Differenzierungsraum)

​2 Klassen teilen sich einen Nebenraum.
Die Schüler können dort in Ruhe lernen oder sich ausruhen.

​Küche

​Es gibt an unserer Schule 3 Küchen.
Die Schüler der Hauptstufe und Berufsschulstufe haben dort Kochunterricht.

​Computerraum

​An unserer Schule gibt es einen Computer-Raum.
Jeder Schüler kann an einem eigenen Computer arbeiten.
Wir haben auch Laptops und Tablets.
Damit kann man im Klassenzimmer digital lernen.                                                                                                

​Sporthalle

Wir haben an unserer Schule eine kleine Sporthalle.
Die Klassen 1 bis 6 sind dort beim Sportunterricht.
Ab Klasse 7 haben viele Schüler in der Eduard-Mörike-Sporthalle Sportunterricht. 

​Schwimmbad

​Die jüngeren Schüler haben hier Schwimmunterricht. 

Die älteren Schüler schwimmen im Donaubad, im Westbad oder im SSV-Bad.
Unser Schwimmbecken ist etwa 13 Meter lang und etwa 13 Meter breit.
Die Tiefe des Beckens ist veränderbar.
So können wir allen Schülern passende Bedingungen zum Schwimmen anbieten.

​Technikraum

​An unserer Schule gibt es 3 Technikräume.
Einen Technikraum für Holzarbeiten.
Einen Raum für Metallarbeiten und einen Raum für Tonarbeiten.
Schüler der Hauptstufe und Berufsschulstufe arbeiten in diesen Räumen.

​Weißer Raum 

​Die Schüler können sich hier ausruhen, entspannen und ihre Sinne schulen. 

​Kunstmanufaktur

​Hier werden handgefertigte Produkte hergestellt: Postkarten, Mobiles,
gestaltete Streichholzschachteln, Bilder. 
Die Schüler üben sich in Ausdauer, Sorgfalt, Konzentration.

​Hartplatz

​An unserer Schule gibt es einen Hartplatz.
Auf diesem Platz kann man zum Beispiel Hockey oder Fußball spielen.
Manche Schüler üben dort das Fahrradfahren.

​Pausenhof

​Wir haben an unserer Schule einen großen Pausenhof.
Es gibt dort einen Fußballplatz, einen Sandkasten, Schaukeln
und ein Klettergerüst.
Im Außengelände kann man auch Roller oder Dreirad fahren.